Sex. Was passiert im Körper beim Sex

sexadmin   December 12, 2016   Comments Off on Sex. Was passiert im Körper beim Sex

Trotzdem haben Wissenschaftler in der Lage gewesen, einige interessante Dinge, die beim Sex mit unserem Körper passieren, herauszufinden.

sex und korper

1. Vergrößerung der Busen bei Frauen

Profitable Veränderung wie für Männer, auch für Frauen. Im Erregungszustand, kann der erhöhte Blutfluss in diesem Bereich, die Brust einer Frau um 25 Prozent steigern! Das ist, warum Männer nicht Vorspiel unterschätzen sollten. Eine sexuelle Stimulation verbessert die Blutzirkulation im Allgemeinen und fördert die Durchblutung zu erogenen Zonen. Weibliche Busen können leicht verfärbt sein, insbesondere können Brustwarzen verdunkeln. Wie verhärtet Brustwarzen und Warzenhof vergrößert sich, ist die gesamte Fläche zur Berührung viel empfindlicher.

2. Das Gehirn reagiert auf Sex als auf Droge

Lassen Sie uns den Fakten in Augen zu sehen: wir sind alle Süchtigen. Der Körper ist nur eine Reihe von chemischen Reaktionen und historisch bedingt ist, dass eines der beliebtesten Droge der Menschheit Sex ist. Während der Erregung wird im Blut ein Hormon des Vergnügens Dopamin heraus geworfen, die Nebennieren beginnen Adrenalin zu produzieren, und Hypothalamus produziert Oxytocin und Prolaktin. Während des Orgasmus werden mehr verschiedener Hormone produziert, die ein Gefühl von Glück und Euphorie schaffen, die man immer wieder erleben will.

3. Regelmäßiger Sex verbessert die Funktion des Immunsystems

Laut einer Studie, sind sexuell aktive Menschen im Allgemeinen gesünder und nehmen weniger Krankenstand als ihre Mitarbeiter, die von Sex verzichten. Regelmäßiger Sex erhöht Immunglobulinspiegel und erhöht die Anzahl der Lymphozyten, die ein wichtiger Bestandteil des Kampfes gegen Infektionen sind. So machen Sie Sex mit Vergnügen.

4. Vagina “absorbiert” Sperma

Heute vergessen wir oft, dass Sex die biologische Funktion der Fortpflanzung ist. Seien Sie also nicht überrascht, dass Ihre Vagina wird alles tun, um die Chancen der Empfängnis zu erhöhen. Es mag unglaublich erscheinen, aber die Vagina versucht ständig, den Samen zu “saugen”, die im Inneren bekommt. Muskelkontraktionen, die eine Frau während des Orgasmus erlebt, erhöhen dramatisch die Chancen die Spermien im Gebärmutterhals zu werfen und beitragen an der weiteren Konzeption.

5. Während Orgasmus, steigern sich Geruchssinn

Wie Sie wissen, eine große Anzahl von Hormonen fallen in den Blutstrom während des Geschlechtsverkehrs. Ein von ihnen ist Prolaktin, das einen Teil des Gehirns aktiviert, der für die Interpretation von Gerüchen verantwortlich ist. Dieser evolutionäre Mechanismus ermöglicht es den Menschen, insbesondere Frauen, um besser die Gesundheit ihrer Partner zu bewerten und Vater ihrer Nachkommen zu erinnern. Dieser Duft bleibt in Erinnerung für eine lange Zeit, so dass der Geruch von Pheromonen Ihres Liebhabers Sie anregen kann. Auch wenn Sie vorher nicht etwas Besonderes im Geruch Ihres Partners bemerkt haben, nach dem Sex, werden Sie wahrscheinlich den Geruch eines Mannes, der Ihnen Orgasmus bringt, mögen.

6. Frauen brauchen einen Orgasmus zu bekommen

Im Prozess der Anregung fließt Blut zur Klitoris und sie kann sogar zweimal größer sein. Nach dem Orgasmus, geht er innerhalb von 10 Minuten zu seiner normalen Größe zurück. Wenn die Frau sich regt und keinen Orgasmus bekommt, wird das Blut in diesem Bereich für mehrere Stunden bleiben. In dieser Hinsicht können viele Frauen Unannehmlichkeiten, Ärger oder Frustration erleben.

7. Die Empfindlichkeit gegenüber Schmerzen reduziert sich

Während des Geschlechtsverkehrs, erhöht sich dramatisch die Fähigkeit des Körpers Schmerzen zu ertragen, vor allem bei Frauen. Sobald eine Frau zum einen Orgasmus nähert, ist ihre Schmerzgrenze fast 100% höher als üblich. Die Schmerzempfindung ist nicht nur langweilig, kann es als Spaß empfunden werden.

8. Regelmäßiger Sex verbessert die Haut

Sex verbessert die Blutzirkulation, hat eine positive Wirkung auf die Haut: steigert sich die Produktion von Kollagen, die Haut erhält mehr Sauerstoff, und ist jugendlich und geschmeidig. Darüber hinaus erhöht sich auf eine seltsame Weise während der Erregung die elektrische Leitfähigkeit der Haut.

9. Regelmäßiger Sex verbessert die Fruchtbarkeit

Die Tatsache, dass Sex die Chancen auf eine Schwangerschaft erhöht, scheint durchaus logisch. Aber es stellt sich heraus, auch Sex in die «sicheren» Tage des Zyklus erhöht die Möglichkeit einer Schwangerschaft in eine günstigere Tage für die Konzeption. Darüber hinaus erhöht regelmäßiger Sex die Fähigkeit des Körpers zur Bekämpfung von Krankheiten, die zu Unfruchtbarkeit führen.

10. Sex ist vergleichbar mit Spielen im Casino

Das Gehirn nimmt Sex als Bonus-Level in einem Videospiel oder Auszeichnung. Beim Sex aktiviert sich die gleiche Fläche im Gehirn, wie während eines Spiels im Casino, Essen eines leckeren Lebensmittel oder Drogen, die so genannte Mitte der Belohnung des Gehirns. Sobald es aktiviert ist, wenden wir uns buchstäblich in Glücksspiel-Fanatiker, die nicht ruhen, bis sie ihre eigenen zu bekommen.

11. Die Temperatur und Druck steigern sich auch

Haben Sie festgestellt, dass es in den Liedern über die Liebe so viele Sätze über Blut in einem heißen Körper gibt? Musiker sind richtig, weil guter Sex wie Training in der Turnhalle ist. Aktive Bewegung, Veränderung der Haltungen, Wendungen – all dies erhöhen die Herzfrequenz, so dass sich der Blutdruck und die Körpertemperatur erhöhen.

12. Männer sind schläfrig nach dem Sex

Unabhängig von der Tageszeit nach dem Sex Männer erleben einige Müdigkeit und Schläfrigkeit. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass während der Ejakulation das Gehirn eines Mannes eine große Menge an Chemikalien, wie Noradrenalin, Serotonin, Oxytocin, Vasopressin, Stickstoffmonoxid, und das Hormon Prolaktin produziert. Alle von ihnen sind mit Entspannung, Glück und auch Schläfrigkeit verbunden. So hetzen Sie nicht, Ihren Partner zu beschuldigen, dass er faul, unempfindlich ist, oder versucht, schnell aus Ihren Armen zu bekommen – er ist einfach mit Oxytocin überwältigt.

Wie Sie gesehen haben, Sex hat viele Vorteile und ist in der Lage mit unserem Körper einfach unglaubliche Dinge zu tun. So lieben einander und machen Sex!