Was wollen die Männer verschiedenen Alters

sexadmin   August 2, 2016   Comments Off on Was wollen die Männer verschiedenen Alters

Was wollen die Männer verschiedenen Alters

Die Männer quälen sich von der Frage: “Was Frauen wollen”. Allerdings ist die Frage “Was wollen Männer” ist nicht weniger wichtig, und foltert die schöne Hälfte der Menschheit. Darüber hinaus wird die Suche nach Antworten durch die Anwesenheit von verschiedenen Nuancen verschärft, die, je nach Alter der Männer die Antwort beeinflussen.

Um sich diese Frage zu verstehen, soll man die Männer auf die Alterskategorien zu teilen. Doch in 30, 40 oder 50 Jahre sind die Männer absolut verschieden, mit verschiedenen Wünschen und Bedürfnissen.

Was wollen die Männer

Der Mann in 30 Jahre

Vom Gesichtspunkt der Psychologie, das 30-jährige Alter ist “nüchternste” für den Mann. In diesem Alter ist die Hauptsache, was es dem Mann wünschenswert ist eine Stabilität. Gerade beenden in diesem Alter meistens die Männer mit dem “Lotterleben” und denken über die Bildung der Familie. In 30 Jahre wird bei der Auswahl des Steinbruches oder die Familie, der Mann die Familie wählen. Jedoch wenn «die zweite Hälfte» aufgehört hat, den Mann zu interessieren, wird er leicht Ehebruch treiben. Um dies zu vermeiden, sollen Sie nach der Hochzeit nicht “entspannen”.

Der Mann in 40 Jahre

Es würde scheinen, nur 10 Jahre des Unterschieds, jedoch können sich im virzigjährigen Alter die Psychologie und das Verhalten des Mannes heftig ändern. Gerade fängt zu 40 Jahren bei den Männern „Midlife-Krise“ an, die sie verschieden überwinden.

Die Psychologen sagen, dass sich alle Männer in 40 Jahre “verhärten”. Ihnen empfehlen mit den Menschen, weicher zu sein. In 40 Jahre verschwindet bei den Männern der Wunsch, “zu wählen”. Sie sind zufrieden mit dem, was sie haben, und sie mögen es. An einen gewöhnt, wird kaum der Mann in 40 Jahre wollen, etwas Neues zu versuchen. Aus diesem Grund, werden die Familie und die Freunde näher sein.

Die Frauen müssen aufmerksam darauf folgen, was mit dem Mann nach 40 geschieht. Es handelt sich darum, dass es laut der Statistik das Alter „der Männersuizide“ ist. Doch haben die Männer Angst, den 40. Jahrestag zu feiern. Es ist in diesem Alter Männer ernsthaft darüber nachdenken, was sie im Leben tun könnte und was erreicht haben, infolge wessen sie in die Depression geraten können, deren Ergebnis der Suizid sein kann.

Sehr oft im Alter von 40 Jahren finden die Männer eine Geliebte. Es handelt sich darum, dass so sie versuchen, aus der Depression hinauszugehen. Wenn sich Ihr Mann in solchem Alter entschieden hat, das Haus zu verlassen– halten Sie ihn nicht. Lassen Sie ihn gehen.

Sehr bald wird er zurückkehren. Doch ertragen nicht alle ein langwieriges Leben mit der jungen Geliebten, die sehr bald beginnt, über die Hochzeit zu sagen, und die Frau immerhin verwandt und beliebt. Sie kehren eben zurück.

Der Mann in 50 Jahre

Wie seltsamerweise ist, ist es gerade mit 50-jährigen Mann am meisten komplizierter. Sie fordern die Masse der Aufmerksamkeit zu sich. Den Mann in solchem Alter kann sogar das unschuldigste Kleingeld abärgern. In diesem Alter wird der Mann «ein dreijähriges Kind», das man ständig loben muss.

Wie Sie sehen, in verschiedenem Lebensabschnitt wollen die Мänner absolut verschiedenen Sachen. Und Sie brauchen solche psychologischen Merkmale Ihres Herrn zu betrachten, wenn Sie die Frage beantworten wollen – was wirklich ein Mann will.

Aber alle Frauen und die Mädchen müssen sich das Wichtigste erinnern! Egal wie alt Ihr Mann ist, sollten Sie erregen und seinen Wunsch führen. Jeden Tag seine sexuelle Libido zu steigern!